Outdoor zum ficken getroffen – 100% Amateur!

Bewertung: 9.67647 / 10
9.67647/10
Laufzeit
5:10 Min.
Veröffentlicht
22.07.2018

Heute habe ich echt Bock zu ficken, und zwar Outdoor. Mit wem ich mich treffe ist nicht so wichtig. Derjenige, der am schnellsten im Chat ist, ist auch der glückliche. Wir treffen uns an einer Bushaltestelle. Als ich ankomme ist er schon da. Er hat nicht gelogen, er sieht gut aus, ist sportlich und wir kommen auch gleich zur Sache. Wir gehen ein Stück den Waldweg entlang und dann gehe ich vor ihm auf die Knie und packe seinen Schwanz aus. Ich fange sofort an zu blasen, egal ob uns jemand sieht oder nicht. Sein steifer Schwanz macht Bock auf mehr und ich will jetzt gefickt werden. Ich halte mich an einem Baum fest und er fickt mich Doggy, einfach geil, genau das habe ich mal wieder gebraucht. Er soll mich ruhig benutzen, das mag echt jede Frau, auch wenn sie es nicht zugibt! Und wenn eine Frau richtig gut benutzt wird, dann macht sie am Ende auch alles was du willst. Auch in den Mund spritzen ist dann kein Problem und so nehme ich sein Sperma auf und rotze es ihm wieder auf den Schwanz! Das war genau nach meinem Geschmack – nach deinem auch? Triff mich, fick mich, wichs mich voll!

x
  • Mehr als 520.000 Videos
  • Über 5.000.000 Mitglieder
  • Täglich neuer Content
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.